Home » Uncategorized » Die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin gibt dem Nationalist Oleg Muzyka Ausstellungsräume

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin gibt dem Nationalist Oleg Muzyka Ausstellungsräume

Pages

Flickr Photos

Frozen lake

Chronique d'Angrignon | Harle couronné mâle | Parc Angrignon | Arrondissement Sud-Ouest | Montréal

'Beware the Facehuggers'

More Photos

Blog Stats

  • 19,054 hits

.матрёшка

Die pro-russische Propaganda-Tour geht weiter: Premiere “Die brennenden Herzen” in der RLS

Update

Im nachfolgenden Text sind wir auf die Veröffentlichungen Oleg Muzyka´s eingegangen, der seit langer Zeit auf unterschiedliche Veranstaltungen hinweist, die entweder als Veranstaltungsort unter der Adresse: ND-Gebäude, Franz-Mehring-Platz 1 oder direkt unter Rosa Luxemburg Stiftung Berlin angegeben werden.

Nach der schnellen Rückmeldung seitens der Rosa Luxemburg Stiftung (vielen Dank!), gibt diese an, zu keiner Zeit mit Oleg Muzyka in einer Kooperation gestanden zu haben, noch zu stehen, was wir sehr begrüßen!
Die weitere Erklärung dazu würden wir  gerne als Auszug und Statement ergänzen, wir warten allerdings noch auf das Einverständnis dazu und ergänzen es dann an dieser Stelle, sobald uns die positive Antwort dazu erreicht.

Wir haben ebenfalls den Untertitel im vierten Screenshot korrigiert, dort hatten wir uns etwas missverständlich ausgedrückt, wir haben die RLS durch “das ND-Gebäude und Oleg Muzyka” geändert.

Weiterhin hoffen wir, das DIE LINKE und die LiMA (Linke Medienakademie) diesen…

View original post 1,166 more words


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: