Home » Uncategorized » Dugin: Wir müssen Europa erobern, besetzen und angliedern – Kommentar von Boris Reitschuster

Dugin: Wir müssen Europa erobern, besetzen und angliedern – Kommentar von Boris Reitschuster

Pages

Flickr Photos

Pueblo Bonito, Chaco Canyon

The Aged and the Ageless

Photonic Symphony

More Photos

Blog Stats

  • 19,136 hits

Voices of Ukraine

Boris Reitschuster kommentiert Alexander Dugin:

Dies ist eine Videobotschaft von Alexander Dugin, einem von Putins „Lautsprechern“, Professor an der Lomonossow-Universität, allgegenwärtig im Staatsfernsehen und Gast beim Kreml-Event zum Krim-Anschluss am 18.3.2014: Er will ein „Drittes Römisches Reich“ unter Moskaus Führung, mit Europa als Protektorat, das der Kreml vor Homosexualität und entarteten Einwanderen schützt, mit „patriotischer Zensur“. Die Vorhut ist schon bei uns, so Dugin: „Dass es eine prorussische fünfte Kolonne in Europa gibt, steht fest.“ Die Botschaft ist von 2013, aber bis heute aktuell. Ich will keine Ängste schüren: Dugin hat mit dieser Idee m.E. keine Mehrheit in der Führungsriege. Die Gefahr ist aber: Er hat die Kreml-Lizenz zum Spiel mit dem Feuer – und das droht sich zu verselbständigen: Der Hass, den die gesteuerten Fernsehsender jeden Tag schüren, die Kriegstreiberei, die Manipulation mit dem Bewusstsein der Menschen. Bitter, dass in Deutschland von vielen nicht diese Bandstifter als Kriegshetzer bezeichnet…

View original post 1,081 more words


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: